The Dandy Warhols

previews

Zwanzig Jahre ist es her, dass die Dandy Warhols in ihrer Heimatstadt Portland die Bühne des X-Ray Cafe erklommen haben und ihren ersten Gig absolvierten.
Damals war sicher noch nicht klar, dass diese Band einer der größten musikalischen Prägefaktoren der 90er Jahre werden sollte. Seitdem begeistern sie mit einem Mix aus Psychedelic-Power Pop und Indie Rock.

In einer etwa 10.000 Quadratmeter umfassenden Lagerhalle spielt sich das Leben der Dandys ab. Tonstudio, Partykulisse und neuerdings auch eine Vinothek – in der bandeigenen Basis wird bis heute an neuen Songs geschmiedet.

Nach über zwanzig Jahren Schaffensgeschichte haben sie nun im April 2016 das Album “Distortland” veröffentlicht, auf dem sich die Band auf das besonnen hat, was sie am Besten kann: Wunderbare, eingängige Sehnsuchtssongs schreiben.

Ende Februar sind sie live in Berlin zu erleben!

24.02.2017 ab 20:00 im neuen Festsaal Kreuzberg

Tickets

Advertisements